Lonely Heart
Was ich sah konnte einfach nicht wahr sein da stand Tom in einem Anzug (*denAnblickeinfachmerkenmuss*)und um ihn herrum ein Herz aus Teelichtern er selbst hält einen riesen Strauß mit Rosen in der Hand und scheint wohl sehr nervös zu werden als er mich da oben stehen sah. "Geh schon runter!" sagte Bill, der plötzlich hinter mir stand. Ich bekam ganz weiche Knie als ich die kleinstufige Treppe hinunter ging. Ich bin diese Treppe schon mindestens 100 mal runter gelaufen aber diesesmal kam es mir vor als wäre es eine Ewigkeit, die ich brauchte bis ich endlich unten ankam.
Mir wurde richtig schlecht als ich dann in das Teelichterherz stieg und vor Tom stehen blieb. Ich schaute ihm tief in die Augen und durch den Duft der Rosen kam ich mir vor wie auf einem Spanienurlaub. "Jenny..." fing Tom ganz langsam und leise an zu reden. Omg mein Herz raßte als wäre ich gerade 1000m gerannt. "...... du weißt das ich mich lange nicht mehr bei dir gemeldet habe.....". Ich nickte etwas zaghaft; ohh man mir stiegen Tränen in die Augen, jetzt bloß noch nicht nachgeben du weißt noch nicht auf was er hinaus will dachte ich bei mir selbst. ".... ich habe das nur aus einem Grund getan ....... um dir nicht weh zu tun.!" . Jetzt fing ich an nur noch Bahnhof zu verstehen und fragte: "Ich glaube du tatest mir gerade dadruch das du dich nicht mehr gemeldet hast weh oder gab es da noch was?". Er schaute auf den Boden und mir war klar er hatte eine Andere. Er bemerkte das ich wusste was er mir sagen wollte und sagte: " .... es tut mir so leid ich konnte dir das am Telefon einfach nicht sagen da dachte ich wenn ich nicht anrufe dann wirst du es nie erfahren und es is alles okay aber dann hatte ich so ein schlechtest Gewissen das ich mich unbedingt bei dir melden wollte doch deine Nummer ging nicht mehr. Bill hat dann gemeint du hättest eine Neue, wollte sie mir aber nicht geben weil er meinte ich soll es dir persönlich sagen wenn wir das nächste mal bei euch sind und naja das ist heute." Ich drehte mich weg, da ich meine Tränen nicht mehr halten konnte super echt er hatte sich nicht nur einfach nicht mehr gemeldet, nein er ist mir auch noch fremdgegangen und ich dachte es wäre was ernstes. "Jenny bitte es war nur einmal und ich habe lange darüber nachgedacht ich habe eingesehen das es scheiße war." erzähle er weiter. " Tzz nur einmal das langt und überhaupt um auf die Idee zu kommen es mit endlich zu sagen hast du fast ein Jahr gebraucht?? Glaube ja nicht das ich dir das einfach so abkaufe da war sicher noch was?!" ich konnte vorlauter heulen kaum richtig reden. "Aber Jenny bitte glaub mir doch frag Bill ich hatte seit dem einen Mal keine Andere ich liebe dich so sehr ich wollte das doch nicht ich habe das ganze Jahr über gehofft das wir endlich wieder nach Stuttgart kommen und bitte Jenny sag i-was wir reisen in zwei Tagen wieder weiter giebt mir doch bitte eine zweite Chance." " Ich .... ich *Nasehochzieh*.. ich kann nicht bitte lass mich darüber nachdenken." Mehr konnte ich nicht sagen; ich drehte mich um und rannte die Treppe hinauf. Als ich noch einmal hinuter sah sahs Tom auf demBoden den Strauß neben sich gelegt und mit dem Kopf auf den Knien er schien zu weinen. Ohh nein was hab ich getan ich bin doch soooo blöd wegen dem einen Mal ich liebe ihn doch. Nein jetzt bloß nicht schwach werden wer es einmal macht macht es wieder. Ich rannte durch den Park um wieder nach Hause zu kommen.

Main

Über mich Wichtig!! Gästebuch Links

Why did you do it?

Story Über die FF

Hättest du's gewusst?

Story Über die FF

Links

Design Designer Host
Gratis bloggen bei
myblog.de