Lonely Heart
Naja schmunzeln kann ich darüber nicht mehr, denn das ist jetzt schon zwei Jahre her und Tom hat sich in der Zeit immer seltener gemeldet mittlerweile gar nicht mehr! Ich hätte ihm so gerne geschrieben oder ihn angerufen aber er hat ja nur meine Nummer und wenn er anruft ist seine Nummer unterdrückt!! Ich bin so enttäuscht das diese schöne Woche so enden musste Verena und Gustav telefonieren jeden zweiten Tag, Julia war sogar ein paar Tage auf Tour mit dabei. Bill hat mich zwar damals gefragt ob ich mit kommen wollte aber ich konnte Tom nicht unter die Augen treten! Daran zu denken dass er mich sooo Verarscht hatte tat schrecklich weh ich dachte wirklich dass er mich liebt. Heute war ein angenehm warmer Sommerabend und ich saß auf dem Balkon meiner WG (die ich mittlerweile mit Julia und Verena hatte). Als ich mal wieder über diese eine Woche vor zwei Jahren nachdachte. Schon lustig wie ich Tom damals kennen gelernt hatte. Aber wenn ich heute wüsste wie es Enden würde und dass ich sogar mit ihm geschlafen habe wäre ich nie mit ihm mitgegangen! Verena kam gerade zu mir auf den Balkon raus. Wir studierten alle zusammen Eventmanagment. Und wohnen zusammen in einer ziemlich großen Wohnung in der der Näher des Kampus. Als Verena raus kam setze sie sich erst einmal neben mich und fragte: "Na wie geht's dir so? Du heute im Geschäft war mal wieder ein total heißer Typ." Wir mussten alle neben her arbeiten um die Wohnung zu bezahlen. Verena arbeitet in einer kleinen Boutique, die die angesagteste Trendmode Stuttgarts verkaufte.Julia und ich hatten aus meiner Sicht den besten Job wir arbeiteten Freitag und Samstag abends immer in einer Bar in der sich auch öfter mal ein paar Stars eine Auszeit nahmen. "Schön für dich.", gab ich nur zurück. Verena schaute mich etwas verdutzt an da ich sie normal immer über ihn ausfragen würde. Aber da Verena mich kannte meinte sie nur: "Jetzt denk doch nicht immer wieder an die Sache mit Tom, Gustav hat gemeint das ist nicht gut für dich und du hättest sowieso jemand wie Tom gar nicht verdient!" "Ach wie toll du erzählst Gustav davon dass ich Tom noch immer nicht vergessen habe??" Ich stand wütend auf und ging in die Wohnung zurück wo ich fast Julia umrannte, die zu meinem erstaunen Besuch mitgebracht hatte. Es war Bill sie waren immer noch zusammen worüber ich mich auch freute aber heute konnte ich echt Keinen von Tokio Hotel sehen! Ich sagte kurz "Hallo" und verschwand in mein Zimmer. Ich ließ mich aufs Bett fallen und dachte darüber nach das wenn Bill hier ist das dann "der Rest" ja nicht fehlte und hoffte nur das ich Tom nicht sehen muss!! Gerade als ich fertig gedacht habe ging die Türe auf und Verena stand in meinem Zimmer und sie fragte: "Hey Bill hat gesagt er lädt uns ein in so einen Club, der is Neu hier "Malibu" oder so." und leise fügte sie hinzu: "die Anderen werden wir dann dort treffen! Kommst du mit??" Ich habe natürlich alles verstanden und ich denke mein Blick hat ihr alles gesagt. Sie kam zu mir und setze sich neben mich ins Bett. Sie war echt meine beste Freundin und wir kannten uns schon so lange da wusste sie immer sofort was los is. "Jetzt komm schon i-wann musst du ihn wieder sehen du kannst ihm nicht immer aus dem Weg gehen guck mal das ist jetzt schon zwei Jahre her und du heulst ihm immer noch hinterher." Sie hatte ja Recht aber ich konnte nicht ich wusste selbst nicht warum ich noch was von ihm wollte und warum es immer noch so weh tat was er mir angetan hat!!

Main

Über mich Wichtig!! Gästebuch Links

Why did you do it?

Story Über die FF

Hättest du's gewusst?

Story Über die FF

Links

Design Designer Host
Gratis bloggen bei
myblog.de