Lonely Heart
Das Konzert war echt der hammer. Bis es zu "Schrei" kam meinte Bill "Ja ihr wisst wie es jetzt weiter geht?" Ich und Verena schrien so laut es ging: "Du holst jemand auf die Bühne!" Bill kam zu uns und meinte: "Wer von euch will hoch??" Alle um uns rum riefen "Ich, ich will hoch". Doch ich und Verena zeigten auf Julia und meinten "Sie nehm sie!!" Bill meinte daraufhin "Ja okay dann komm du mal hoch" und zeigte dabei auf Julia (sie hatten sich schon Backstage gut verstanden). Doch als Julia auf der Bühne stand und Bill sie fragte: "Weißt du den was jetzt kommt??" bekam Julia kein Wort raus. Sie schaute nur stumm ins Publikum als Bill nochmal fragte schnappte sich Julia das Megaphone und schrie rein: "Und jetzt schweigen.....!!" Sie sang das Lied mit Bill weiter der total begeistert von ihrem Elan war. Als das Lied fertig war kam Julia wieder zwischen uns und meinte: "Das war totaler hammer das vergesse ich nie!" Als das letzte Lied zu Ende war gingen alle vier bis auf Tom hinter die Bühne. Die ganze Halle rief: "Zugabe! Zugabe!" Und sie kamen wieder für die Zugabe. Alle waren erstaunt den Bill war oben ohne und hatte sein T-shirt in der Hand. Sie spielten noch "Unendlichkeit" und noch einmal "Durch den Monsun" als sie sich dann verabschiedeten winkten sie dem Publikum zu, zuerst Bill der zu unserem Erstaunen sein T-shirt mit voller Absicht zu Julia warf (es war ihr Lieblingst-shirt (Detroit Bad Boys)), die es natürlich gleich einpackte damit es nicht wegkam. Dann kam Georg der seine Wasserflasche in die Menge warf und Gustav der ein paar Drumsticks warf genau einer gezielt auf Verena (er hatte es ihr bei unserem Backstagetreffen versprochen).Dann warf noch Tom sein Plectrum genau zu mir, was mich mal wieder sehr freute. Als wir aus der Halle draußen waren machten wir uns gleich auf den Weg in unser Hotel. Dort angekommen gingen wir sofort hoch und legen uns aufs Bett und jeder holte seine gefangenen Objekte heraus.
Als erstes fingen wir an Julias "Objekt" genauer anzuschauen als sie plötzlich meinte: "Hey guckt mal was isn das???" Sie zeigte uns einen kleinen weißen Zettel der am Etikett festgemacht war."Mach weg un guck was es ist." meinte ich aufgeregt.
Sie machte ihn ab und faltete ihn auf es war mit schwarzem Kulli etwas drauf geschrieben. Julias Augen wurden immer größer. "Was steht drauf sag schon?" sagte Verena fordernd. "Fand deinen Elan geil! Meld dich mal 01606320185 (erfunden) Bill" Verena und ich taten so als ob wir in Ohnmacht fielen und meinten: "Wie romantisch!" "Ja schon voll süß!Was hast du den gefangen Very??" sagte Julia um abzulenken. "Da musst du dich unbedingt morgen melden. Naja egal, ich hab Gustavs Drumstick. Er ist ja sooo süß, er hat sein Versprechen eingehalten." sagte Verena erfreut und wedelte mit dem Stick in der Luft rum. "Halt Moment guck mal das steht was!!" sagte ich als ich auf den Drumstick schaute. Verena warf einen Blick darauf und fing an zu quitschen: "Omg das is seine Nummer!!!" Sie hüpfte freudig auf dem Bett rum. Julia sagte etwas genervt: "Ja Verena wir haben geschnallt.Was hast du den gefangen Jenny??" "Toms Plectrum" meinte ich nur kurz: "steht nix weiter drauf oder so naja wenigstens ist es das Rote, das mag ich doch so gern" sagte ich dann schon mit etwas mehr Enttäuschung in der Stimme. Verena meinte drauf: "Wasn das für einer nich mal seine Nummer du tust mir echt leid!" "Ja das ist schon komisch er war doch Backstage nicht ganz abgeneigt von dir!" fügte Julia noch hinzu. Da fiel mir der Brief in meiner Tasche wieder ein. "Ähhmm ich geh kurz runter ins Foyer ähhmm ich muss mal kurz alleine sein" sagte ich und lief zur Tür. "Ja mhh wir legen uns schon mal hin klopfe grad drei mal dann wissen wir das du es bist!" meinte Verena noch bevor ich ging. Da Julia nicht geplant war mussten wir jetzt zu dritt in einem Doppelbett schlafen aber das geht ja eigentlich ganz gut. Als ich unten im Foyer angekommen war, ich mein es war ja nicht weit von unserem Zimmer, war es total leer nur ein etwas müdetrein schauender Portje stand an der Rezeption. Und fragte mich ob ich hilfe bräuchte ich lehnte ab und setze mich auf einen der Sessel die bequemer waren als sie aussahen.

Main

Über mich Wichtig!! Gästebuch Links

Why did you do it?

Story Über die FF

Hättest du's gewusst?

Story Über die FF

Links

Design Designer Host
Gratis bloggen bei
myblog.de